Tibor Zelikovics
Zeitenwende 2012”  -  Doppel DVD

 

Globale Transformation & das Erwachen der Menschheit
  Geheimnisse der globalen Macht von Babylon bis Wall Street
Die Architektur der Neuen Weltordnung
 



Inhaltsverzeichnis

  DVD 1

 

 

Teil I   (DVD 1)

 

 

Der Kalender & die Prophezeiungen der Maya

 

Die Maya hinterließen uns ihren berühmten Heiligen Kalender, den Tzolkin. Der Tzolkin ist die Grundlage des „Großen Zyklus“ von 5125 Jahren Dauer, der 3113 v. Chr. begann und zur Zeit der Wintersonnenwende am 21./22. Dezember 2012 n. Chr. endet.

 

Warum sollte dieses sogenannte „Enddatum“ des Maya-Kalenders von besonderer Bedeutung sein?

 

 

 

Das Ende der Zeitrechnung im Maya-Kalender 

 

Was das Enddatum des Maya-Kalenders anbelangt, so ist nicht das Kalenderdatum „21./22. Dezember 2012“ von Bedeutung, sondern das astronomische Ereignis, das zu diesem Zeitpunkt stattfindet. Zur Wintersonnenwende im Jahr 2012 wird die Sonne in Konjunktion mit dem Äquator der Milchstraße stehen.

 

Die Maya konnten diese außerordentlich seltene Konjunktion im Voraus berechnen, betrachteten sie als Höhepunkt und wichtigstes Ereignis ihrer Mythologie und passten ihre Kalender „rückwärts gerichtet“ entsprechend an.

 

 

 

 

 

Schumann-Wellen und das menschliche Bewusstsein

 

Die sogenannten „Schumann-Wellen“ sind elektromagnetische Resonanzfrequenzen der Erdoberfläche und der Ionosphäre. Die Gehirnströme des Menschen liegen im gleichen Bereich. Die Schumann-Frequenzen entsprechen somit den Resonanzfrequenzen des menschlichen Gehirns.

 

Das Gehirn reagiert auf elektromagnetische Strahlungen, die im passenden Frequenzbereich liegen.

 

Die Position unseres Sonnensystems in Relation zur Galaxis hat einen Einfluss auf die Qualität des magnetischen Feldes unseres Planeten. Dies wiederum hat eine Wirkung auf die Persönlichkeitsschwerpunkte und Verhaltensweisen der gesamten Menschheit.

 

 

 

 

 

Die Präzession und das Wassermann-Zeitalter 

 

Der Tatsache, dass unser Sonnensystem den physischen (und somit den elektromagnetischen) Mittelpunkt der Galaxis gerade dann überqueren wird, wenn wir uns im Prozess des Übergangs zum Wassermann-Zeitalter befinden, könnte eine konzentrierte Manifestation der Qualitäten des Wassermann-Zeitalters hervorrufen.

 

 

 

 

 

 

Die Geschichte der Zivilisationen

& die Astrologischen Zeitalter

 

Die indischen Philosophen und die Astrologen behaupten, dass es geschichtliche Zyklen  gibt. Es handle sich dabei um Veränderungen, die die Verhaltensmuster von Menschen und die Entwicklung der Zivilisationen beeinflussen. Aus astrologischer Weltsicht beginnt nach jeweils ca. 2100 Jahren ein neues Zeitalter. Jedes Zeitalter wird von den Eigenschaften eines der zwölf Tierkreiszeichen geprägt.

 

 

 

 

 

Leben als Eigenschaft des Universums

 

Betrachten wir unsere Situation aus ganzheitlicher Sicht, dann sind Themen wie „Kosmologie“ oder „Leben im Universum“ auch relevant, wenn es um Weltwirtschaft und globale Politik geht. Denn: Wie wir die Welt wahrnehmen und betrachten, hat eine direkte – wenngleich meist unbewusste – Auswirkung auf unsere Lebenseinstellung und auf unsere wichtigsten Entscheidungen.

 

 

 

 

 

Teil II   (DVD 1)

 

 

Kornkreis-Muster, Strichcodes & die Neue Weltordnung

 

Die Theorien, die besagen, dass hoch entwickelte technische Mittel – möglicherweise außerirdischen Ursprungs – für die zahlreichen Wunder und Erscheinungen verantwortlich sein könnten, die wir aus den Überlieferungen mehrerer Religionen sowie aus alten Mythen und Legenden kennen, sind allgemein bekannt.

 

Die folgende Frage wird oft gestellt:

 

„Wenn es tatsächlich intelligente außerirdische Wesen gibt, die uns wohlwollend führen und schützen, wieso zeigen sie sich uns dann nicht? Warum nehmen sie nicht einfach Kontakt mit uns auf?“

 

Aber wären wir tatsächlich bereit für einen solchen Kontakt?

 

Die Kornkreis-Botschaften sind eine relativ unauffällige Art für höher entwickelte Wesen, sich einer vorerst kleinen Gruppe von besonders aufmerksamen Menschen zu zeigen. Später, wenn die globale Krisensituation noch brisanter wird, wird es für uns alle vermutlich sehr wichtig sein, zu wissen, dass wir nicht allein sind – und, falls nötig, Unterstützung bekommen könnten.

 

 

 

 

 

Technologische Wunder in biblischen Zeiten

 

·        Die Bundeslade

 

scheint unter anderem eine Art Kommunikationswerkzeug gewesen zu sein. Außerdem hatte sie die Fähigkeit, verschiedene Formen von Energie zu speichern.

 

 

 

 

 

Biblische Wunder in modernen Zeiten

 

·        Das Sonnenwunder von Fatima

 

ist eines der größten „Massenwunder“ das jemals in der Geschichte der Menschheit beobachtet wurde.

 

 

 

 

 

 

Die Prophetischen Aspekte des Kornkreis-Phänomens 

 

·        Das „Göttliche Augevon Beacon Hill

 

Das „Göttliche Auge“, auchIlluminaten-Auge“ genannte Piktogramm hat seinen Namen aufgrund der offensichtlichen Ähnlichkeit mit der sogenanntenIlluminaten-Pyramide“ erhalten, die auf der Rückseite des amtlichen Siegels der USA abgebildet ist. In der Symbologie des Kornkreismusters liegt außerdem auch die Zahl 666 verborgen.

 

 

 

 

 

 

Mikrochips, Strichcodes & die Zahl 666

 

Die uns inzwischen sehr vertrauten „Computerstrichcodes“ weisen alle – unabhängig davon, zu welchem Zweck sie verwendet werden – die Zahl 666 auf.

 

 

 

 

 

Radio Frequency Identification (RFID)

 

RFID-Chips lösen nach und nach Strichcodes bei der Kennzeichnung von Waren und Transportbehältern ab. Die neue Technologie erlaubt es, Objekte, Tiere oder Menschen so zu kennzeichnen, dass sie per Funk identifiziert werden können. Sie wird in den nächsten Jahren zum globalen Standard werden. Menschen lassen sich mithilfe dieser Technologie ebenfalls überwachen und verfolgen.

 

·      Durchleuchtete Patienten

·      Heimliches Abrufen persönlicher Daten

·      Implantierbare RFID-Chips

 

 

 

 

 

 

Teil III        (DVD 2)

 

 

Die vier Reiter der Apokalypse

 

Geheimnisse der globalen Macht
von Babylon bis Wall Street

 

Das moderne Bankensystem – das Verleihen von Geld in großem Stil gegen hohe Zinsen, die Vermehrung von Geld durch Schuldbriefe und das Zinseszins-System – wurde im alten Babylon von den Sumerern übernommen und entwickelte sich während der Zeit des Babylonischen Weltreichs (ca. 600 v. Chr.) zu einem festen Bestandteil des Gesellschaftssystems weltweit.

 

 

 

 

 

 

Arm und Reich &
die Entstehung von Geheimgesellschaften

 

Sowohl Arme als auch Reiche verhalten sich auf eine Weise, die der gegenwärtigen Entwicklungsstufe der Menschheit entspricht: Während Menschen mit begrenztem Einkommen unentwegt damit beschäftigt sind, wie sie mit dem wenigen Geld auskommen, das ihnen zur Verfügung steht, sorgen sich die Reichen vor allem um den Schutz bzw. die Vermehrung ihres Reichtums.

 

Manche Reichen haben allerdings ein natürliches Gefühl für ihre Verantwortung und setzen ihre Mittel für das Wohlergehen der Menschheit ein. Aus einer Kombination von mehr und weniger lauteren Motiven sind seit Jahrtausenden immer wieder Kooperationen unter der Weltelite entstanden, deren Zweck es war, die Geschicke der Menschheit zu lenken.

 

 

 

 

 

Das Council on Foreign Relations (CFR)

 

Im Jahr 1921 wurde das Council on Foreign Relations von derselbe Interessensgruppe ins Leben gerufen, der einige Jahre zuvor das Zentralbanksystem der USA gegründet hatte. Seither ist der Großteil der führenden Persönlichkeiten der amerikanischen Gesellschaft Mitglied im CFR oder eng mit ihm verbunden.

 

 

 

 

 

 Eine kurze Geschichte des Geldes

·        Die Ursachen für die Amerikanische Revolution

·        Der Kampf zwischen Banken und Regierung

 

o       Die Attentate auf Präsident Abraham Lincoln
und Präsident John F. Kennedy

o       Kennedys Executive Order 11110

 

 

 

 

 

Das Federal Reserve
 

(Notenbank-System/Zentralbank der USA)

 

Das auch Fed genannte, zum größten Teil private Geld- und Kreditsystem wurde 1913 durch Unterzeichnung eines Kongressbeschlusses (Federal Reserve Act) gegründet. Es hat das Monopol zur Auflage der amerikanischen Währung und bestimmt die im Umlauf befindliche Geldmenge.

 

 

Da die Mitgliedsbanken gleichzeitig Eigentümer des Federal Reserve sind, das Direktorium aber vom Präsidenten der Vereinigten Staaten ernannt wird, ist das Federal Reserve System zum Teil privat, zum Teil staatlich strukturiert.
 

Die überwiegende Mehrheit der Einnahmen des Fed stammen aus den Zinsen auf das Portfolio von U.S. Treasury-Wertpapieren. Der größte Teil der Einnahmen aus Einkommenssteuer in den USA wird für diese Zinszahlungen verwendet.

 

 

 

 

 

Bank- und Finanzkrisen (1907–2008)

 

·        Panic of 1907

·        Crash of 1929

·        Der Finanzkrise von 2008: 

o       Subprime Lending,

o       Credit Default Swap Derivatives

 

Die Bankkrise von 1907 wurde als Argument dafür verwendet, dass es nötig sei, eine Zentralbank zu gründen: Sie könne in solchen Situationen Geld in das System leiten, um Panik zu verhindern.

 

Bei dem Stock Market Crash von 1929 handelte es sich nahezu um eine Wiederholung der Bankkrise von 1907. Wieder kam es zu einem Massensterben unter den unabhängigen Banken, die dann von den Federal Reserve-freundlichen Banken einverleibt wurden.

 

Dieses Muster wiederholte sich noch einmal während der Finanzkrise von 2008. Zudem konnte die Europäische Zentralbank eine ähnliche Position erreichen wie das Federal Reserve in den USA und die Bank of England in Großbritannien.

 

 

 

 

Der globale Ausverkauf

 

Der größte Teil der Überschüsse des Federal Reserve wird globalen Fund Management-Firmen anvertraut, die seit etwa 20 bis 30 Jahren konsequent damit beschäftigt sind, die Infrastruktur der Welt aufzukaufen. Das geschieht im Rahmen der Privatisierung der bisher staatlichen Ressourcen.

 

Zur gleichen Zeit ist eine regelrechte Fusionierungswelle unter den wichtigsten Großkonzernen der Welt zu beobachten. Durch das Einbrechen der Aktienkurse im Jahr 2008 ist es den multinationalen Großkonzernen gelungen, ihre Anteile an der globalen Infrastruktur wesentlich zu vergrößern.

 

 

 

 

 

 

Teil IV      (DVD 2)  

 

Das Endspiel

Es wird immer offensichtlicher: Die Völker der Welt müssen sich zusammenschließen, wenn sie die drohende globale Katastrophen abwenden wollen.

 

Eine internationale Kooperation der globalen Elite arbeitet seit Jahren daran, eine Weltregierung „zum Wohle der Menschheit“ aufzubauen.

 

Es scheint allerdings, dass dabei extreme und zum Teil auch sehr fragwürdige Mittel eingesetzt werden.

 

 

 

 

 

9/11 & der War on Terror

 

Der Angriff auf die Türme des World Trade Centers am 11. September 2001 – 9/11, wie die Amerikaner ihn gern nennen – markiert einen Wendepunkt in der Geschichte der Moderne, vergleichbar mit Pearl Harbor oder der Versenkung der Lusitania im Ersten Weltkrieg.

Fachleute wissen mittlerweile um zahlreiche Tatsachen, die darauf hinweisen, dass die offizielle Darstellung der Geschehnisse nicht der Wahrheit entspricht.

 

Durch 9/11 konnten essenzielle wirtschaftliche, rechtliche und geopolitische Ziele erreicht werden, die für die Errichtung der Weltregierung strategisch wichtig waren.

 

 

 

 

 

Jerusalem und der Tempelbau

 

Der Konflikt zwischen den Israelis und den Palästinensern ist Auslöser für die gefährlichsten Krisen unserer Zeit. In den Friedensverhandlungen wird es letztendlich um den Status Jerusalems gehen. Die historische Altstadt wird als Weltkulturerbe unter die Verwaltung der Vereinten Nationen gestellt werden.

 

Alle Religionen werden ungehinderten Zugang zu den heiligen Stätten erlangen. Die orthodoxen Juden werden ihre Pläne für den Wiederaufbau des mosaischen Tempels verwirklichen können.

 

Barack Hussein Obamas Vermittlerrolle wird eine Einigung im Nahost-Konflikt ermöglichen.

 

 

 

 

 

Barack Obama und Joe Biden

 

Beide Männer scheinen fähige und anständige Menschen zu sein. Beide stehen jedoch in enger Verbindung mit den Interessengruppen, die das Federal Reserve und den Council on Foreign Relations ins Leben gerufen haben und die zurzeit maßgeblich am Aufbau der Weltregierung beteiligt sind.

 

Obamas Erfolge bei der Bekämpfung der Folgen der Finanzkrise – aber vor allem seine erfolgreiche Vermittlerrolle bei der Beilegung des Nahost-Konflikts werden ihm ein Messias-ähnliche Ansehen in der Welt verschaffen.

Mütterlicherseits stammt Barack Obama angeblich von eine alte David’sche Blutlinie. Väterlicherseits, stammt er aus einer Familie, dessen Vorfahren eine Verwandtschaft mit der ägyptischen Pharao Echnaton behaupten. Beide Aspekte spielen eine wesentliche Rolle in den Ideologien der Weltelite.

 

 

 

 

 

 

Die „letzten sieben Jahre“

 

Die Prophezeiungen sprechen in Zusammenhang mit dem Nahost-Friedensvertrag und der Einigung, was den Status Jerusalems anbelangt, von einer „siebenjährigen Periode“. Der Friedensvertrag wird dreieinhalb Jahre nach seinem Abschluss jedoch verletzt werden, was die internationale Kooperation zum Anlass nehmen wird, ihre Pläne für eine Weltregierung gewaltsam durchzusetzen.

 

Die kritischen Zustände und die zum Teil gewalttätigen, aber auch ethischen Auseinandersetzungen werden zu einer Katharsis, zur Läuterung und zum Evolutionssprung führen, der ein Goldenes Zeitalter ermöglichen wird.

 

 

 

 

 Fragen und Antworten

 

·        Wird sich die Wirtschaft erholen können?
Welche Krisen sind noch zu erwarten?  

 

·        Wie reagiert man am besten auf die gegenwärtigen und die zu erwartenden Krisen?
Wie bereitet man sich vor? 

 

·        Wer steht hinter der internationalen Kooperation zum Aufbau der Weltregierung?
Was sind die wahren Motive dieser Menschen? 

 

·        Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit eines Atomkriegs?

 

·        Wer ist der sogenannte „Maitreya“?
Ist er der vorausgesagte „Antichrist“?

 

·        Was wird 2012 wirklich geschehen?

 

 

 

 



 

Tibor Zelikovics

„Zeitenwende 2012“ - DVD

 

Geheimnisse der globalen Macht von Babylon bis Wall Street

Die Architektur der Neuen Weltordnung

 

Doppel-DVD + Booklet
mit ausführlicher Inhaltsbeschreibung

3 ½ Stunden Vortrag, Interview & Multimedia-Präsentation

 

Hans-Nietsch-Verlag    ISBN: 978-3-939570-48-6    DVD-00184  ●   € 25,-

_____________________________________

 

 

im Buchhandel oder Postversand
 

• Bestellungen:
aus A-, CH-, D-:
 über Amazon
oder:  PranaHaus.at  •  PranaHaus.ch  •  PranaHaus.de
aus CH-:  buch.ch

 


 

Future-watch Startseite

Auszüge Lesen

Zeitenwende...” Startseite

 

Support our Site:  
Advertise
 /  use our Shop  /  Donate